sofao

SOFAO : Zugang zu Bädern und Seen, eintauchen ins Wasser

Der SOFAO ermöglicht Ihnen den Zugang zu Bächen, Seen, Stränden… und Sie können auch noch ein schönes Bad nehmen.

Der SOFAO ist ein Baderollstuhl, der Ihnen auch ermöglicht, in das Wasser zu kommen. Barrierefreie Zugänge zum Wasser sind nicht mehr notwendig. Nur ein einziger Transfer am Auto ist noch erforderlich.

Ein Begleiter lässt den Passagier zu Wasser und hilft ihm auch wieder hinaus. In der Zwischenzeit ist der Badende autonom und kann das Wasser genießen. Wie tief der Badende ins Wasser tauchen möchte, bestimmt er selber. Die vier höhen verstellbaren Schwimmer erlauben ein Eintauchen bis zum Hals.

Der Sofao hat eine verstellbare Rückenlehne und wird dadurch am Strand oder Beckenrand zum Liegestuhl.

Innerhalb weniger Sekunden kann der Sofao ohne weiteres Werkzeug zusammengeklappt und im Kofferraum eines Autos verstaut werden.

  • pratique
  • rouage2
  • loupe
  • livre
  • note
  • tchat

Mit dem Sofao kann man :

• sich duschen, allein oder begleitet
• ein richtiges Bad im Wasser nehmen
• sich mit kleinen Bewegungen der Arme fortbewegen
• Sonnenbaden
• am Strand spazieren fahren und sich erholen
• verschiedene Eintauchstufen wählen (7 Positionen)

Entdecken Sie den SOFAO im Schwimmbad :
–  Zur Entspannung
–  In der Reha

blanc


OPTIONEN FÜR DAS SCHWIMMBAD

SOFAO-Option-Double-Roue

Ein weiteres Paar Räder

Durch das zweite Paar verringert sich der Druck auf den Boden. Ideal zum Fahren auf weichem Boden, insbesondere am Strand.

Die Räder können in nur wenigen Sekunden und ohne Werkzeug an die Radachsen montiert werden.

SOFAO---Option-Tire-Sofao

Verstellbare Kopfstütze

Zugstange mit Rad

Ermöglicht ein müheloses Ziehen auf jedem Untergrund, ohne den Sitz dabei hochheben zu müssen. Das vordere Schwenkrad ist mit der Zugstange verbunden und garantiert so eine komfortable Steuerung. Kann in nur wenigen Sekunden und ohne Werkzeug an- und abmontiert.

Technische Daten

– Gewicht : 15 Kg

– Einheitsgröße : Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren

– Rostfreier Rahmen  aus anodisiertem Aluminium und elektropoliertem Inox

– Schrauben aus Inox

– Je 2 verstellbare Gurte für den Ober- und Unterkörper

10

blanc

Leichtes Zusammenklappen durch ein Kabelsysten

separateur-orange

ACCOUDOIRS 11 12

Hochklappbare Armlehnen für einen einfachen Transfer

separateur-orange

13

Leicht zu verstauen : Z. B. in einem Kofferraum

separateur-orange

14 Höhenverstellbare Schwimmer ( sieben Positionen )

separateur-orange

blanc

Verstellbare Rückenlehne ( sechs Positionen ) für mehr Komfort

separateur-orange

Einfache Reinigung : Lediglich mit Wasser abspritzen

Gebrauchsanleitung ( in Bearbeitung )

VERKAUFSHINWEISE

Vertriebswege

Damit wir in engem Kontakt mit der Joëlette’s commununity bleiben, verkaufen wir auch direkt an die Nutzer! Kontaktieren Sie uns, und wir senden unsere Preisliste oder wir machen ein Angebot.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Projekte bevorzugen möchten und daher allen Käufern die gleichen Preise bieten.

Wir haben auch ein Händlernetz. Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen weitere Informationen.

Sie möchten Wiederverkäufer des SOFAOs werden ? 

Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen weitere Informationen.

Lieferzeit und Bedingungen

Als Hersteller versuchen wir unsere Produkte, Sets und Ersatzteile möglichst immer auf Lager zu haben.

Die Lieferzeit innerhalb Frankreichs beträgt 48/72 Stunden. Im Rest Europas dauert es manchmal ein wenig länger, je nach Lieferadresse.

Kundenservice

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung. Sollten Sie Ersatzteile benötigen, so  Kontaktieren Sie uns bitte .

Tipps zur Finanzierung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung : Kommunale oder überregionale Einrichtungen, Stiftungen ( öffentlich oder privat ), Crowdfunding ( z.B. Ulele oder My Major Company ), Sponsoren, das LEADER Programm….

Unsere Nutzer haben uns einige Tipps zukommen lassen, um sein Projekt vorzustellen

1 – Präsentation Ihres Vereins, Organismus…
Natürliche oder juristische Person, Vereinsstatuten etc.

2 – Präsentation Ihres Projekts
• Entstehungsgeschichte (woher entstammt diese Idee, warum dieses Produkt, warum Sport und Freizeit für alle)
• Welchen Personenkreis möchten Sie erreichen ? ( Familienmitgieder, Vereine, Mitglieder ..)

  • Welche Aktivitäten möchten Sie machen ? (z.B. Wandern /Straßenläufe /Wo ? Photos)
  • Wie soll Ihr Projekt funktionieren ( Wann, Wo, ….…)

3 – Finanzierung
• Eventuelle Partner (Aktuelle, solche, die Sie noch gewinnen möchten…)
• Wieviel haben Sie bereits zur Verfügung
• Vorläufiges Budget

Folgende Photos können Sie gerne downloaden und einem Antrag etc. beifügen :

 

Erfahrungsberichte

Bald : Zeugnisse unserer Nutzer